Der Anfang ist gemacht

Bezirk

Es ist fast geschafft!

Liebe Altglienickerinnen und Altglienicker, liebe Bewohnerinnen und Bewohner des Kosmosviertels,

nach langen und quälenden Auseinandersetzungen um die Ruine Siriusstraße wurde heute mit der Aufstellung des Bauzaunes für die kurz bevorstehenden Abrissarbeiten begonnen. Der Abriss ist für die nächsten Wochen geplant.

Der Weg dahin war sehr lang und wir wollen nicht verhehlen, dass die Unklarheiten um die Eigentumsrechte, die erst nach langwierigen Gerichtsverhandlungen geklärt werden konnten sowie auch die viel Zeit in Anspruch nehmenden städtebaulichen Bestimmungen und Gesetze Ihre wie unsere Geduld auf eine harte Probe gestellt haben.

Dazu haben Fehl- und Falschinformationen, gerne auch vom politischen Gegner, das ihrige dazu beigetragen, die Unsicherheit zu vergrößern. So hat zum Beispiel entgegen anderslautender Behauptungen, Herrn Momper das Areal zu keinem Zeitpunkt gehört. Auch die vom Grünflächenamt durchgeführte komplette Entfernung der teilweise schön blühenden Pflanzen ist bei Ihnen und uns auf Unverständnis gestoßen.

Sie waren es, die das lange Verfahren mit viel Geduld ertragen mussten, dafür wollen wir Ihnen danken! Jetzt kommt es darauf an, dass der Bebauungsplan von der Bezirksverordnetenversammlung noch vor der Wahl beschlossen wird. An der SPD soll das nicht scheitern. Dann kann die Baugenehmigung vom Bezirksamt erteilt werden und der Neubau beginnen.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns auf dem Altglienicker Spätsommerfest diesen wichtigen Schritt zu feiern. Wir werden wie Sie die Etappen der weiteren Entwicklung im Auge haben und stehen Ihnen jederzeit für Rückfragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre SPD Altglienicke

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 804261 -

 

Counter

Besucher:804262
Heute:30
Online:1